Der blaue Stuhl

(nach dem Bilderbuch von Claude Boujon)

Dürfen wir noch träumen? Wie sehen unsere Träume aus? „Ein Stuhl ist ein Stuhl. Basta!“ sagt das Kamel. Aber das stimmt überhaupt gar nicht. Ein Stuhl kann ein Schiff sein, ein Pferd, eine Lokomotive… Eigentlich alles was man will. Lassen wir uns bezaubern von einer Geschichte eines Stuhles, welcher unszeigt, was alles werden kann, wenn unsere Phantasie uns begleitet.

Ein witziges und phantasievolles Stück mit Figuren- und Schauspiel und viel Musik. Ab 3 Jahren.

Figuren & Bühne & Spiel: Manfred Künster 

Regie: Dietmar Staskowiak